Gebetsgruppe

Liebes Sangha-Mitglied,

ab sofort wird es eine Gebetsgruppe geben.

Wenn Du z.B. ernsthaft erkrankt bist, eine Operation bevorsteht, psychische Probleme vorhanden sind oder Du spürst, dass der Sterbeprozess anstehen könnte, kannst Du Dich bei den untenstehenden Personen melden und um Gebetsunterstützung anfragen. Dies gilt auch für Deine engen Familienangehörigen.

Khenpo Tenpa Rinpoche findet diese Idee hilfreich und hat für die oben genannten Lebenssituationen Gebete zusammengestellt, die wir zum Wohle der betreffenden Person verwenden können.

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr werden wir die empfohlenen Gebete sprechen, mit Konzentration auf die Person in einer körperlichen oder psychischen Notlage.

Jedes Mitglied der Gebetsgruppe führt diese Gebete bei sich zu Hause durch.
Wir denken an die Zeitdauer von etwa einer Stunde.

Die deutschsprachigen Sangha-Mitglieder wenden sich bitte an:
Agnes Packebusch-Scheer – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Telefon: 06731/2022

Die englischsprachigen Sangha-Mitglieder wenden sich bitte an:
Stephanie Seyboth – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Telefonnummer: 06263 / 9611

Dazu benötigen wir den Vor- und Nachnamen, sowie eine kurze Schilderung des Anliegens, um zu wissen, welche Gebete ausgewählt werden.

Sollte die Unterstützung nicht mehr benötigt werden, melde Dich bitte.

Zum Ausgleich für die Gebete, kannst Du, wenn Du möchtest, eine Spende an die Yungdrung-Bön-Stiftung überweisen, Stichwort: „Gebete“. Die Höhe der Spende bestimmst Du selbst. Die Stiftung wird das Geld für die Schule in Siliguri, das Kloster Triten Norbutse oder andere laufende Projekte verwenden.

Wenn Du Dich aktiv an der Gebetsgruppe beteiligen möchtest, wende Dich ebenfalls an Agnes oder Stephanie. Du bist herzlich willkommen!

Wir werden uns an einem der Retreatabende treffen, um den Ablauf der Gebetsstunden zu besprechen. Diejenigen, die sich aktiv beteiligen möchten, werden dann die Gebets-Texte erhalten und regelmäßig informiert werden.

Danke!

Wald-Michelbach, Oktober 2017

Zugriffe: 92

Kontakt

Yungdrung Bön-Stiftung

c/o Christine Trachte
Seeleiten 1
82418 Seehausen

Tel.: (0049) (0)8841 – 9351

e-mail:
yungdrungbon.stiftung@gmail.com

Bankverbindung:

Dt. Apotheker- und Ärztebank München
Kto.Nr.: 0005 1270 92
BLZ: 300 606 01
IBAN: DE 27 3006 0601 0005 1270 92
BIC: DAAEDEDD

Login Form